Freitag, 26.07.13, 20:00 Uhr: Eröffnung “Transition” – eine mulimediale Rauminstallation von Stefan Roigk und Daniela Fromberg (Berlin)

Stefan Roigk Transition 4 klein neuStefan Roigk und Daniela Fromberg verschmelzen in ihrer theaterhaften Installation “Transition” Klang, Licht und Fotografie miteinander. Dabei bildet eine begehbare Raumskulptur aus paravent-artig verbundenen Holzfensterflügeln, Lampen und Spiegeln den Rahmen für eine bewegte Collage aus staubigen Glasscheiben, Fotografien, Lichtspiegelungen und konkreten Alltagsgeräuschen. Die musikalisch-visuelle Erzählung die sich daraus entwickelt, beschwört ein dunkles, schwirrendes Universum herauf, in dem aufreibende Raumatmosphären, Stimmfragmente, projizierte Lichtbewegungen, surreal gebrochene Theaterszenarien und konkrete Klänge zu einer Einheit verschiedenartiger Wahrnehmungsfelder verbunden werden. Die Bewohner dieser Zwischenwelt scheinen bei dem ganzen dringlichst miteinander zu interagieren, obschon die Erzählung in vorsätzlicher Uneindeutigkeit verbleibt.

Die beiden interdisziplinären Künstler Daniela Fromberg und Stefan Roigk leben und arbeiten in Berlin. Ihre Arbeiten sind im Grenzbereich zwischen abstrakter Klangcollage, Skulptur, Rauminstallation, Zeichnungen und Video zu verorten. Dabei liegt ihr Augenmerk in der Verquickung der Medien in einer gemeinsamen Komposition. Ihre Arbeiten wurden in Kunsträumen und Galerien in Deutschland, Österreich, Italien, USA, Schweiz und Mexico ausgestellt und in Katalogen und auf diversen Tonträgern veröffentlicht. Beide haben Bildende Kunst mit dem Schwerpunkt Klangkunst studiert und sind Meisterschüler von Ulrich Eller.

Außerdem wird es zur Eröffnung ein Konzert des Klangkünstlers Pit Noack geben. Es handelt sich dabei um eine Komposition für Kassettenrekorder und Lautsprecherobjekte, die sich kongenial in die Arbeit der beiden Berliner Künstler einfügt.

Die Ausstellung “Transition” endet am Freitag, 23.08.13, ab 20 Uhr mit einer Finissage und kann jeweils Do.- So. von 14 Uhr bis 18 Uhr besucht werden.

_
Geschrieben von Kommentar(e) (0)Kommentar schreiben »

Einen Kommentar schreiben

RSS Feed für diesen EintragTrackBack URL